Tomb Raider II – starring Lara Croft – Tricks

[+/-]

Widgets

Widgets

Gewünschte Seiten
Aus GameGuideWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Hier findest du nur die Tipps, Tricks und Cheats zu Tomb Raider II – starring Lara Croft. Mehr Informationen zum Spiel stehen unter dem Punkt Daten und Fakten. Wenn du tiefgründigere Lösungen zu bestimmten Stellen im Spiel suchst, dann lies im FAQ oder in der Komplettlösung weiter.


Tipps und Tricks

  • Es empfiehlt sich, erst einmal Laras Anwesen zu besuchen (Polaroid), um die Steuerung zu üben.
  • Du solltest oft deinen Spielstand speichern. Einige Sprünge, Gegner und Fallenstrecken sind sehr schwierig.
  • Bevor du einen Raum betrittst, solltest du mit der Schauen-Taste hineinsehen, um eventuelle Gefahren schon vorher zu erkennen.
  • Es ist ratsam, so oft wie möglich die Pistolen zu benutzen, da andere Munition oftmals nur sehr begrenzt zur Verfügung steht und z. B. bei Uzis und Automatik durch eine hohe Schussrate auch sehr schnell verbraucht wird.
  • Wenn möglich, solltest du Gegner von einer sicheren Position aus bekämpfen, an der sie dich nicht erreichen können.
  • Wirst du direkt attackiert, weichst du den Gegnern beim Schießen am besten durch Sprünge und Rennen aus. Bleib immer in Bewegung. Das ist in diesem Fall die beste Taktik.
  • Wenn Lara einen Gegner anvisiert hat, halte die Schießen-Taste gedrückt bis der Feind erledigt ist. Auch wenn er mal aus dem Blickfeld verschwindet, hat Lara ihn so trotzdem weiterhin „im Auge“.
  • Beachte aber, dass du die Schießen-Taste loslässt, wenn ein Gegner besiegt ist, damit Lara nicht sinnlos auf Leichen einballert, während sich vielleicht noch ein anderer Gegner in der Nähe herumtreibt.
  • Du kannst Gegner, die sich unter dir, aber außerhalb deines Sichtfeldes befinden, locken, indem du dich rückwärts an die Kante hängst (nicht loslassen). Bald werden sie zu dir gelaufen kommen, du ziehst dich wieder hoch und zückst die Waffe.
  • Wenn Gegner auf dich schießen, solltest du ihnen durch Seitwärtssprünge das Anvisieren schwer machen. Außerdem kannst du zumindest den üblen Feuerbällen auf diese Art und Weise gut aus dem Weg gehen.
  • Das Schneemobil, das dir in Tibet zur Verfügung steht, eignet sich ebenfalls gut, um Gegner aus dem Weg zu räumen.
  • Yetis besiegst du am besten mit dem Granatwerfer, da sie mit einem einzigen Treffer getötet werden.
  • Wenn du vor einer verschlossenen Tür stehst, solltest du dir die bisher besuchten Bereiche noch einmal genau unter die Lupe nehmen. Manchmal sind Schlüssel und Hebel sehr gut versteckt. Geheimtüren kannst du übrigens daran erkennen, dass sie meist ein Stück aus der Wand hervorstehen und Lara immer versuchen wird, in sie hineinzurennen.
  • Lange Leitern kletterst du schneller hinab, indem du immer kurz loslässt und dich gleich wieder festhältst.

Bekannte Fehler (Bugs) und mögliche Lösungen

Nützliche Bugs

Beachte bitte, dass die Ausnutzung von Bugs eine Mogelei und im Spiel ursprünglich nicht vorgesehen ist. Du nimmst dir damit nicht nur einen Großteil des Spaßes am Spiel, unter Umständen kannst du dir auch den Spielstand zerstören oder Abstürze provozieren. Lies bitte nur weiter, wenn du dir dessen bewusst bist.

  • Lara kann mit etwas Übung durch die Zäune schlüpfen, was ursprünglich so von den Programmierern nicht vorgesehen wurde. Sie kann sich an der richtigen Stelle, auch auf Plattformen hochziehen, die mit einem derartigen Zaun gesichert sind.
  • Ein weiterer Steuerungsfehler (genannt Corner Bug) kann dafür sorgen, dass Lara beim Hochspringen in Ecken in die Wand hineinrutscht und dann bis in ungeahnte Höhen springen kann. Ähnliches kann beim Schwimmen um eine derartige Ecke passieren.
  • Wenn ein verschiebbarer Block vor einer Öffnung in der Wand steht, so ist es mit etwas Übung möglich, Lara genau durch den schmalen Spalt zwischen Block und Wand zu bewegen.
  • Außerdem ist es mit einem Trick möglich, sich rückwärts auch zu tieferen Plattformen sicher fallen zu lassen, als das ursprünglich vorgesehen war. Eine Variation dieses Tricks erlaubt es auch vorwärts durch Löcher auf gegenüberliegende Plattformen zu fallen, die man so eigentlich auch nicht erreichen sollte.

(mehr Erläuterungen zu diesen „netten“ Bugs, und wie ihr sie nachstellen könnt, findet ihr hier)

Cheats

Beachte bitte, dass die Verwendung von Cheats eine Mogelei und im Spiel ursprünglich nicht vorgesehen ist. Mit der Anwendung von Cheats nimmst du dir nicht nur einen Großteil des Spaßes am Spiel, unter Umständen kannst du dir auch den Spielstand zerstören oder Bugs und Abstürze provozieren. Lies bitte nur weiter, wenn du dir dessen bewusst bist.

Alle Waffen und Munition

Fackel anzünden, Schritt nach vorn, Schritt zurück, dreimal in eine beliebige Richtung drehen, rückwärts springen

In den nächsten Level springen

Fackel anzünden, Schritt nach vorn, Schritt zurück, dreimal in eine beliebige Richtung drehen, vorwärts springen