SWING

Aus GameGuideWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Lückenhaft Der Artikel zu diesem Spiel ist momentan im Aufbau. Bitte stimmt euch mit den Autoren auf der artikeleigenen Diskussionsseite ab, bevor ihr größere Änderungen vornehmt. Dadurch soll verhindert werden, dass zum Beispiel mehrere Mitarbeiter gleichzeitig dieselbe Karte erstellen. Lest hierzu bitte auch unsere Richtlinien!
SWING
Kein Cover.gif
auch bekannt als: Marble Master
Firma: Software 2000
Entwickler: Credits
Plattform: PC (MS-DOS, Windows 95), Game Boy Color, PlayStation
Publikation: 1997
Medium: CD, Modul
Genre: Geschicklichkeitsspiel, Puzzlespiel
Ansicht: 2D-Seitenansicht
Spieleranzahl: Einzelspieler, Mehrspieler
Artikelautoren: WikiAdmin

Oben.jpg

SWING Titel.jpg

Unten.jpg

SWING ist ein Tetris-artiges Geschicklichkeitsspiel von Software 2000.

Inhalt

Verbraucherinformationen

Boxtext

Features

Systemanforderungen

Geschichte

Entwicklung

Auszeichnungen, Wertungen, Preise

Versionen und Erweiterungen

Gameplay

Ähnlich wie beim Tetris gilt es, die von oben kommenden Kugeln so zu platzieren, dass sich gleichfarbige Reihen bilden, die dann verschwinden. Dabei ist zusätzlich das Gewicht zu beachten, das du in die Waagschalen legst. Der Highscore wird bestimmt durch Schnelligkeit, Anzahl der abgebauten Kugeln und diverse Spezialbälle. Das Spiel ist beendet, wenn du am oberen Rand des Spielfeldes angekommen bist.

Gameplay

Meinung zum Spiel

Screenshots

Siehe auch

Weblinks

Quellenangabe