Stealth

[+/-]

Widgets

Widgets

Gewünschte Seiten
Aus GameGuideWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Stealth-Computerspiel [stelθ] (engl. stealth = Heimlichkeit) ist ein Computerspiel-Subgenre unter der Kategorie der Ego-Shooter, Third-Person-Shooter (dann auch Stealth-Shooter oder eingedeutscht Schleich-Shooter genannt) oder Action-Adventures, bei dem heimliches Vorgehen den Spielverlauf prägt.

Merkmale

Das Hauptmerkmal dieses Subgenres ist dabei, dass hier die virtuellen Gegner nicht im offenen Kampf konfrontiert werden, sondern dass sich der Spieler unbemerkt vorbeischleichen oder seine Gegner lautlos aus dem Hinterhalt töten oder betäuben muss. Dafür stehen dem Spieler meistens verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung sich zu tarnen, zu verkleiden oder zu verstecken. Oft lassen sich die Sichtbarkeit und der erzeugte Geräuschpegel des Spielers in der Statusanzeige kontrollieren, und meistens gibt es zusätzliche Bewegungsmöglichkeiten wie langsames Schleichen oder Um-die-Ecke-Spähen, die ein heimliches Vorgehen erlauben.

Stealth-Spiele erfordern ein genaues Erkunden der Umgebung und eine behutsame Vorgehensweise und gehen meist mit einer spannenden Atmosphäre und Hintergrundgeschichte einher.

Datenbank

Die bereits in dieses Wiki aufgenommenen Stealth-Spiele findet ihr in der Kategorie Stealth.

Quellenangabe

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Stealth-Spiel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (Abgerufen: 14. November 2010 17:47 UTC) und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike. Dies ist eine gekürzte Variante des Originalartikels, den vollständigen Artikel findest du unter obigem Link. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar, dort kann man den Artikel bearbeiten. Die IPA-Umschrift und die Datenbankangaben wurden speziell für das GameGuideWiki von WikiAdmin hinzugefügt.