Diablo – Magie

[+/-]

Widgets

Widgets

Gewünschte Seiten
Aus GameGuideWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Das Besondere an Diablo ist, dass alle Sprüche grundsätzlich von jedem Charakter gelernt werden können, da sie nicht, wie in vielen anderen Rollenspielen klassengebunden sind. Allerdings erfordern die Sprüche ähnlich wie Waffen und Rüstungen einen bestimmten Magiewert, ohne den man den Spruch gar nicht oder nur bis zu einer bestimmten Stufe lernen kann. Die maximale Stufe eines jeden Spruches ist 15, durch einige magische oder einzigartige Objekte kann diese Grenze auf bis zu 20 erhöht werden. Nahezu alle kampfrelevanten Zaubersprüche können auch von Gegnern angewendet werden, sei also auf der Hut.

Apokalypse (Apocalypse)

Diablo Apocalypse.jpg

Der mächtigste Spruch des ganzen Spiels ist leider nur auf Rollen oder Stäben zu finden und kann nicht aus einem Buch gelernt werden. Er verursacht schweren Schaden bei allen Gegnern in der Umgebung (sogar bei dreifach immunen).

Blutstern (Blood Star)

Diablo BloodStar.jpg

Durch diesen Spruch wird ein blutroter Stern heraufbeschworen, der in Richtung des anvisierten Gegners fliegt und bei ihm schweren magischen Schaden verursacht.

Achtung: Zusätzlich zu den normalen Kosten zieht dir dieser Zauber beim Aussprechen auch noch 5 Lebenspunkte ab. Deswegen ist sein Symbol auch zur Warnung in Rot gehalten.

Knochengeist (Bone Spirit)

Diablo BoneSpirit.jpg

Dies ist ein sehr mächtiger, aber auch gefährlicher Spruch. Er beschwört einen kleinen Knochengeist herauf, der sich in Zielrichtung bewegt und sich dann von alleine ein Opfer sucht. Die Berührung des Geistes kostet den Gegner 1/3 seiner Lebenspunkte, aber dieser Angriff zieht auch dir die Hälfte dieser angerichteten Schadenspunkte von der Gesundheit ab. Der vom Knochengeist angerichtete Schaden ist magischer Natur.

Achtung: Zusätzlich zu den normalen Kosten zieht dir dieser Zauber beim Aussprechen auch noch 6 Lebenspunkte ab. Deswegen ist sein Symbol auch zur Warnung in Rot gehalten.

Kettenblitz (Chain Lightning)

Diablo ChainLightning.jpg

Dieser Zauber beschwört einen Blitz herauf, der auf das anvisierte Ziel zu fliegt und einen weiteren in Richtung jedes Ziels in Sichtweite. Dieser Angriff kann nicht abgeblockt werden. Er verursacht bei jedem getroffenen Gegner mittleren Blitzschaden. Je höher die Stufe desto höher die Anzahl an Kettenblitze die gleichzeitig auf mehrere nahestehende Gegner gewrkt werden.

Comboblitz (Charged Bolt)

Diablo ChargedBolt.jpg

Der einfachste Blitzzauber erschafft einfach einen Comboblitz, einen magisch aufgeladenen Pfeil, der direkt in Zielrichtung abgefeuert wird. Wenn er einen Gegner trifft, so verursacht dieser Pfeil geringen Blitzschaden.

Elementar (Elemental)

Diablo Elemental.jpg

Durch diesen Spruch wird ein Feuerelementar beschworen, das sich selbsttätig ein Opfer in der Nähe des anvisierten Zieles sucht. Wenn es einen Gegner trifft, dann explodiert es wie ein Feuerball und verursacht Schaden bei allen Gegnern im Umfeld. Der direkte Feuerschaden kann abgeblockt werden, der Schaden durch die Explosion allerdings nicht.

Feuerball (Fireball)

Diablo Fireball.jpg

Der Standardfeuerzauber für jeden echten Magier. Der Feuerball fliegt direkt zum anvisierten Ziel und explodiert dort, wobei er Gegnern im Umfeld zusätzlichen Feuerschaden zufügt. Abgeblockt werden kann jeweils nur der direkte oder nur der Explosionsschaden, aber es werden niemals beide Schäden zugleich blockiert.

Feuerblitz (Firebolt)

Diablo Firebolt.jpg

Dieser einfache Zauber für Anfänger ruft einen Feuerpfeil herbei, der direkt auf das Ziel abgefeuert wird. Er richtet allerdings nur geringen Feuerschaden an.

Feuerwand (Fire Wall)

Diablo FireWall.jpg

Dies ist ein sehr wirkungsvoller Zauber. Er erschafft eine Feuerwand am anvisierten Ziel, die sich quer zur Blickrichtung ausbreitet. Damit kannst du Gegner von dir fernhalten, so sie nicht gerade immun gegen Feuerschaden sind. Sollte sich ein Gegner doch in das Inferno wagen, dann wird er kontinuierlich Feuerschaden erleiden. Wenn du mehrere Feuerwände hintereinander platzierst, kannst du auch einen ganzen Raum mit Flammen füllen und alle darin befindlichen Gegner rösten. Um den Schaden zu erhöhen, können auch mehrere Feuerwände übereinander platziert werden.

Flammenwelle (Flame Wave)

Diablo FlameWave.jpg

Die Flammenwelle sieht fast wie eine Feuerwand aus. Einziger Unterschied ist, dass sie sich in Blickrichtung von dir fort bewegt und bei allen Gegnern auf ihrem Weg starken Feuerschaden verursacht. Die Flammenwelle wird mit steigender Spruchstufe immer länger und breiter.

Lichtblitz (Flash)

Diablo Flash.jpg

Dieser Spruch ist gut geeignet für Situationen, in denen du von Monstern umringt bist. Wenn du ihn aussprichst, wird ein greller Lichtblitz alle umstehenden Kreaturen schädigen. Obwohl man bei diesem Spruch eher Schaden auf Blitzbasis vermuten würde, ist er doch in Wahrheit magischer Natur und kann nicht abgeblockt werden. Du kannst zwei Blitzlichter hintereinander zaubern, musst dann aber warten, bis sie abgearbeitet wurden. In der Zeit, in der der Spruch ausgesprochen wird, bist du unverwundbar, kannst aber auch auf die Oberfläche nicht zugreifen.

Golem

Diablo Golem.jpg

Mit diesem Spruch beschwörst du dir ein magisches Helferlein herbei, dass gemeinsam mit dir deine Gegner bekämpft. Der Golem ist immun gegen die Sprüche Apokalypse, Versteinerung und Telekinese. Seine Werte sind größtenteils abhängig von Charakter- und Spruchstufe. Jeder Spieler kann nur einen Golem besitzen, sobald ein zweiter gezaubert wird, wird der erste zerstört. Sollten zwei Spieler gleichzeitig einen Golem zaubern, dann gehen die beiden aufeinander los und kämpfen, bis einer von beiden zerstört ist. Der Golem sucht sich automatisch das nächste Monster. Ist keines in der Nähe, folgt er einfach dem Charakter, der ihn erschaffen hat. Du erhältst ganz normal Erfahrungspunkte für jedes Monster, dass dein Golem besiegt.

Wächter (Guardian)

Diablo SpellGuardian.jpg

Im Gegensatz zum Golem ist der durch diesen Spruch beschworene Wächter statisch, d. h. er kann sich nicht mit dir mitbewegen. Du kannst ihn aber zum Beispiel in einen Raum voller Monster hineinzaubern. Der Wächter greift mit Feuerblitzen an, deren Schaden dem deines normalen Feuerblitz-Zaubers entspricht. Der beim Spruch angegebene Schaden ist also inkorrekt. Ebenfalls anders als beim Golem ist, dass der Wächter keine Lebensenergie besitzt. Er bleibt einfach über eine bestimmte Zeitspanne, die von Spruch- und Charakterstufe abhängig ist, bestehen.

Heilung (Healing)

Diablo Healing.jpg

Diesen Zauber wirst du wohl am häufigsten in den Labyrinthen unter Tristram benötigen, denn er gibt dir dringend benötigte Lebensenergie zurück. Dabei ist allerdings zu beachten, dass Krieger hier etwa doppelt und Jägerinnen etwa anderthalbmal soviel Lebenspunkte erhalten wie der Magier.

Andere heilen (Heal Other)

Diablo HealOther.jpg

Dieser Zauber ist nur im Mehrspielermodus verfügbar. Er funktioniert genau wie der obige, ist aber dafür gedacht, deine Gruppenmitglieder im Kampf zu heilen. Deswegen benötigt er, im Gegensatz zum letzten Zauber, auch ein Ziel.

Heiliger Blitz (Holy Bolt)

Diablo HolyBolt.jpg

Dieser sehr spezielle Schadenszauber wirkt nur gegen Untote und gegen Diablo. Alle anderen Monster und auch Spieler sind automatisch resistent gegen diesen Spruch. Untote hingegen können ihm nicht widerstehen und ihn auch nicht abblocken.

Identifizieren (Identify)

Diablo Identify.jpg

Dieser nur auf Spruchrollen vorhandene Zauber dient dem Identifizieren von magischen Gegenständen und von Einzelstücken. Er erspart dir sozusagen die Geldausgabe bei Cain. Wenn du die Spruchrolle benutzt hast, erscheint ein Cursor, mit dem du dann den betreffenden Gegenstand anklicken kannst.

Inferno

Diablo Inferno.jpg

Mit Hilfe des Infernozaubers ist der Charakter in der Lage, einen feurigen Atemstoß in Richtung seiner Gegner abzusetzen, der diese verletzt, solange sie sich in seiner Reichweite aufhalten. Dieser Feuerschaden lässt sich nicht abblocken. Du kannst ihn aber nicht direkt auf ein Ziel lenken, sondern maximal die Richtung angeben.

Infravision

Diablo Infravision.jpg

Dieser Zauber findet sich auf Schriftrollen oder auch als Nebeneffekt in den dunklen Becken (Murky Pools). Er zeigt dir ein Wärmebild von Monstern oder auch Spielern in deiner Nähe, die sich außerhalb deines normalen Sichtradius befinden oder gar hinter Wänden stehen. Die Dauer beträgt ca. 60 Sekunden.

Blitzschlag (Lightning)

Diablo Lightning.jpg

Dieser mächtige Schadenszauber erzeugt einen gewaltigen Blitzschlag, der sich auf das anvisierte Ziel zubewegt. Gegner in seiner Reichweite werden dabei aber nicht geschädigt, denn erst beim Ziel wird unter Umständen auch mehrfach über einen bestimmten Zeitraum Schaden verursacht.

Manaschild (Mana Shield)

Diablo ManaShield.jpg

Dies ist ein immens nützlicher Spruch. Er sollte aber nur eingesetzt werden, wenn man sein Mana gerade nicht anderweitig benötigt. Er sorgt nämlich wie auch einer der Schreine dafür, dass der Schaden zuerst vom Mana abgezogen wird. Erst wenn das Mana vollständig aufgebraucht oder die aktuelle Ebene verlassen wurde, endet der Effekt. Solange er wirkt, ist außerdem jeder erhaltene Schaden um 33 % erniedrigt.

Nova

Diablo Nova.jpg

Dieser Zauber ist der stärkste auf Blitz basierendste Schadenszauber. Er findet sich genau wie Apokalypse nur auf Spruchrollen oder Stäben. Wenn er ausgesprochen wird, dann sorgt er für eine regelrechte Blitzexplosion. Die in alle Richtungen davonfliegenden Blitze verursachen schweren Schaden bei deinen Gegnern, der nicht abgeblockt werden kann.

Sprung (Phasing)

Diablo Phasing.jpg

Hierbei handelt es sich um einen einfachen Teleportspruch, für den kein Ziel angegeben werden muss. Wenn du ihn aussprichst, wirst du ein Stück in eine zufällige Richtung teleportiert. Zwar hast du keinen direkten Einfluss auf das Ziel, aber in der Hitze des Gefechts ist dieser Fluchtzauber wesentlich schneller als der direkte Teleport.

Wiederbelebung (Resurrect)

Diablo Resurrect.jpg

Ein weiterer Zauber, der nur im Mehrspielermodus verfügbar ist. Damit ist es möglich, einen gestorbenen Kameraden wiederzubeleben. Leider findest du ihn nur auf Spruchrollen oder Stäben.

Versteinerung (Stone Curse)

Diablo StoneCurse.jpg

Dieser Spruch lässt das anvisierte Monster (oder das dem Zielpunkt am nächsten stehende) zu Stein erstarren. In diesem Zustand kann es sich nicht bewegen und natürlich auch nicht angreifen. Die Versteinerung wirkt nicht gegen Diablo, andere Spieler und Monster, die sich gerade teleportieren.

Telekinese (Telekinesis)

Diablo Telekinesis.jpg

Dies ist der wohl am variabelsten einsetzbare Zauber im ganzen Spiel. Du kannst damit aus der Ferne Türen, Fässer oder Kisten aus der Ferne öffnen, Bücherschränke, Waffen- oder Rüstungsregale u. Ä. durchstöbern, Schreine aktivieren, Gegenstände mitnehmen und Monster zurückstoßen. Wenn du dies allerdings bei einem versteinerten Monster versuchst, wird es sofort den Versteinerungseffekt verlieren.

Teleport

Diablo Teleport.jpg

Dieser Zauber teleportiert dich direkt zum anvisierten Ziel. Allerdings solltest du einen Augenblick warten, nachdem du den Cursor bewegt hast, da du ansonsten wahrscheinlich an der Stelle landest, wo er sich vorher befunden hat. Aufgrund dieser Verzögerung empfiehlt es sich, im Kampf eher auf den Sprung als Fluchtzauber auszuweichen.

Stadtportal (Town Portal)

Diablo TownPortal.jpg

Auch dieser Spruch ist im Spiel immens wichtig. Er erschafft dir ein bläuliches Portal, durch das du direkt nach Tristram zurückkehren kannst, ohne erst wieder durch alle bereits abgeklapperten Etagen zurückzulaufen. Wenn du das Portal von oben dann erneut benutzt, dann verschwindet es wieder.