Continue

Aus GameGuideWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Continue [kənˈtɪnju:] (engl.: fortsetzen) bezeichnet eine in Computerspielen verwendete Option. Sie ermöglicht es ein Spiel fortzusetzen, obwohl der Spieler seinen Vorrat an Versuchen (Leben) aufgebraucht hat.

Der Begriff entstand, als Arcade-Spiele mit komplexeren Levels ausgestattet wurden. Das erste Arcade-Spiel mit dieser Funktion war der Weltraum-Shooter Bosconian (namco, 1981). Bei einer Niederlage zeigte der Spielautomat nun statt eines Game-over-Bildschirms die Phrase „Continue?“ an und gab dem Spieler so die Möglichkeit eine weitere Münze einzuwerfen und fortzufahren. Charakteristisch für diese Vorgehensweise ist ein Countdown (meist von 10–0), der bei Nichtreagieren das Spielende auslöst.

Weitere Eigenschaften von Continues sind das Zurücksetzen der angesammelten Punkte der Spielers, sowie meist ein Neubeginn am Anfang des Levels oder zumindest an bestimmten festgelegten Punkten in diesem.

Der Begriff ist zudem abzugrenzen zu englischsprachigen Spielen, die einen Datenspeicher verwenden und das Wort zur Wiederaufnahme des letzten Speicherpunktes benutzen.

Quellenangabe

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Continue aus der freien Enzyklopädie Wikipedia (Abgerufen: 15. Februar 2010, 06:25 UTC) und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike. Dies ist eine gekürzte Variante des Originalartikels, den vollständigen Artikel findest du unter obigem Link. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar, dort kann man den Artikel bearbeiten. Die IPA-Umschrift wurde speziell für das GameGuideWiki von WikiAdmin hinzugefügt.