The Elder Scrolls IV – Oblivion

[+/-]

Widgets

Widgets

Gewünschte Seiten
Aus GameGuideWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Lückenhaft Dieser Artikel oder Abschnitt weist inhaltlich problematische Lücken auf.

Hilf dem GameGuideWiki, indem du die fehlenden Informationen recherchierst und einfügst!

The Elder Scrolls IV – Oblivion
Oblivion Cover.jpg
auch bekannt als: Oblivion
Firma: Bethesda

Ubisoft

Entwickler: Credits
Plattform: PlayStation 3
Windows 2000
Xbox 360
Publikation: 2006/2007
Medium: CD
Genre: Action, Hack ’n’ Slay, Abenteuer, Rollenspiel, Fantasy
Ansicht: 3D, 1st Person
Modus: Echtzeit, Open World
Spieleranzahl: Einzelspieler
Altersfreigabe: ESRB: ab 13 Jahren (T = Teen)
PEGI: ab 16 Jahren
USK: ab 12 Jahren
Artikelautoren: WikiAdmin

Oben.jpg

Kein Titelbild.jpg

Unten.jpg

Oblivion ist der vierte Teil der Elder-Scrolls-Reihe.

Inhalt

Kaiser Uriel Septim VII. hat viele Feinde. Seine drei Söhne wurden bereits ermordet und er ist auf der Flucht. Mit wenigen Wachen irrt der Kaiser durch den Gefängnistrakt, wo er dich in einer Zelle auffindet und darum bittet, ihm zu folgen. Doch nur kurze Zeit später wirst du Zeuge von dem hinterhältigen Mord am Kaiser. Im Sterben überreicht er dir ein Amulett und schickt dich auf die Suche nach seinem unehelichen Sohn, dem letzten Thronerben.

Verbraucherinformationen

Boxtext

Bewahre Tamriel vor der Finsternis!

Das Kaiserreich zerfällt, die Tore von Oblivion öffnen sich, Dämonen streifen durch das Land. Nur wenn du den verlorenen Thronerben findest, wirst du Tamriel vor der Zerstörung bewahren können.

Oblivion Box der deutschen PC-Version

Features

  • Welche Rolle spielst du in dieser Welt?
    Erstelle und spiele jeden beliebigen Charakter, vom edlen Krieger bis zum Meuchelmörder.
  • Grafik der nächsten Generation
    So schön war noch kein Rollenspiel – mit lebensechten Städten, furchterregenden Verliesen und stimmnungsvollen Wäldern.
  • Magie und Kampf aus der Ego-Perspektive
    Lass dich von einem völlig neuen Spielgefühl in den Bann ziehen.

Oblivion Box der deutschen PC-Version

Systemanforderungen

Geschichte

Entwicklung

Auszeichnungen, Wertungen, Preise

Versionen und Erweiterungen

Im September 2007 erschien Oblivion als „Game of the Year Edition“, welche zusätzlich die beiden offiziellen Addons Knights of the Nine und Shivering Isles enthielt.

Gameplay

Meinung zum Spiel

Screenshots

Siehe auch

Weblinks

The Elder Scrolls IV: Oblivion – offizielle deutsche Website
The Legacy – Datensammlung zum Spiel

Produktlinks

Hinweis: Bei eingeschaltetem Adblocker werden die Produktlinks leider nicht angezeigt.

Das Spiel

PC

Konsolen

Zusätzliche Produkte

Quellenangabe