A Day in the Life of Arnold

Aus GameGuideWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


A Day in the Life of Arnold
Kein Cover.gif
Firma: Hippo Enterprises
Entwickler: Steve Lake
Plattform: Sinclair ZX80
Publikation: 1990
Sprache: Englisch
Medium: Kassette
Genre: Action, Shoot 'em up
Ansicht: isometrisch
Spieleranzahl: Einzelspieler
Highscore: Labyrinth komplett abgeklappert, Endgegner besiegt
Artikelautoren: WikiAdmin

Oben.jpg

A Day in the Life of Arnold Titelbild.jpg

Unten.jpg

A Day in the Life of Arnold ist ein kleines Shoot ’em up. Als Roboter musst du dich durch ein gefährliches Labyrinth schlagen.

Inhalt

Du bist Arnold, ein intergalaktischer Haushaltsroboter. Der böse Datamuncher hat deine Stadt übernommen, und nur du bist seiner Macht noch nicht erlegen. Während deine Roboterkollegen ihm in Scharen nachlaufen und die Menschen terrorisieren, suchst du nach einem Weg, die Ordnung wiederherzustellen. Du musst dich durch die Straßen der Stadt schlagen, immer auf der Hut vor dem Labyrinth des Terrors, aus dem du wohl nie wieder entkommen könntest. Deine Aufgabe ist es die feindlichen Roboter zu besiegen und dir deinen Weg zu Datamuncher freizukämpfen. Wenn du ihn erreicht hast, musst du auch ihn irgendwie eliminieren. Aber Vorsicht! Da du nur ein einfacher Haushaltsroboter bist, verfügst du über keinerlei Rüstung, so dass du nur einen einzigen Treffer wegstecken kannst, bevor du ein Fall für die Schrottpresse wirst.

Verbraucherinformationen

Boxtext

Features

Systemanforderungen

Geschichte

Entwicklung

Auszeichnungen, Wertungen, Preise

Versionen und Erweiterungen

Gameplay

Die Steuerung erfolgt komplett über Cursortasten oder Joystick und ist ziemlich einfach gehalten.

Meinung zum Spiel

Screenshots

Weblinks