A Boy and His Blob – Trouble on Blobolonia – FAQ

Aus GameGuideWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Hier findest du nur die am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) zu A Boy and His Blob – Trouble on Blobolonia. Mehr Informationen zum Spiel stehen unter dem Punkt Daten und Fakten. Beachte bitte, dass es sich bei den hier zusammengetragenen Informationen um sogenannte Spoiler handelt, die den Spielspaß verderben können. Sie verraten im Vorhinein den Verlauf der Handlung oder geben Hinweise zur Lösung von Rätseln im Spiel und rauben somit unter Umständen schon früh die Spannung. Lies bitte nur weiter, wenn du dir dessen bewusst bist!

Wenn deine Frage nicht enthalten sein sollte, kannst du sie gerne ergänzen, vielleicht findet sich jemand, der eine Antwort kennt. Solltest du eine ausführlichere Lösung suchen, dann schau bitte unter Komplettlösung (Walkthrough) nach.


Erde

Bild 1

Wie komme ich am besten durch das Höhlensystem und kann trotzdem alle Schätze einsacken?

Folge einfach den Nummern auf der Karte.

Wie gelange ich ins Haus?

Deine Eltern haben etwas gegen deinen außerirdischen Freund. Sie lassen dich erst wieder ins Haus, wenn du deinen Quest vollendet hast, also auf keinen Fall irgendwann in diesem Spiel.

Bild 2

Ich komme nicht in den U-Bahn-Schacht. Was mache ich verkehrt?

Stell dich an die Treppe und drücke auf dem Steuerkreuz die Pfeil-nach-unten-Taste. Nun kannst du die Treppe benutzen.

Bild 3

Wie komme ich an den Schatz in Bild 4?

Du musst Blob mittels Punch-Weingummi in ein Loch verwandeln und dich auf die untere Ebene begeben, damit du an den Schatz herankommst.

Ich falle immer weiter nach unten. Wieso?

Bevor du Blob rufst, musst du einen Schritt zur Seite gehen, da du sonst erneut durch das Loch fällst.

Bild 4

Der Schatz liegt zu hoch oben! Was nun?

Mittels Licorice-Weingummi wird Blob zur Leiter

Bild 5

Ich finde den Ausgang aus den U-Bahn-Schächten nicht!

Nutze erneut den Punch-Weingummi und zwar am besten unter dem Schriftzug „Garry“ in diesem Bild, damit du nicht von der Schlange unter dir erwischt wirst.

Bild 6

Wie umgehe ich diese verdammte Schlange?

Du musst dir ihren Rhythmus ansehen und im richtigen Augenblick losrennen – am besten, wenn sie gerade rechts aufkommt.

Bild 7

Ich sterbe, wenn ich mich hier nach unten fallen lasse. Wie kann ich das umgehen?

Nimm einen Vanilla-Weingummi (Schirm) oder Cola-Weingummi (Blase). Mit diesen Utensilien kannst du ohne Probleme nach unten gleiten.

Bild 8

Wegen dieses Spinnennetzes ...

Diese Netze können nur mit dem Cinnamon-Flammerwerfer abgefackelt werden. Jeder andere Kontakt mit ihnen ist tödlich.

Bild 9/10

Felsbrocken fallen von der Decke. Wie komme ich hier durch?

Ein Vanilla-Schirm oder eine Cola-Blase helfen dir hier, wenn du sehr vorsichtig Schritt für Schritt hindurch gehst.

Bild 11

Wie gelange ich auf die andere Seite des Abgrunds?

Führe Blob nah an den Abgrund heran und wirf ihm dann von rechts einen Strawberry-Weingummi zu, damit er zur Brücke mutiert. Eventuell musst du Blob erst mittels Cinnamon in einen Flammenwerfer verwandeln, um ihn dann punktgenau zu platzieren.

Bild 12/13

Wie komme ich an den Diamanten?

Verwandele Blob direkt darunter in ein Trampolin (Tangerine) und führe hohe Sprünge (mit der Pfeil-nach-oben-Taste) aus, um den Schatz zu erreichen.

Bild 18/19

Wie gelange ich ganz nach oben?

Nutze Blob in der Mitte des Abgrundes als Trampolin und steigere deine Sprünge immer weiter, bis du locker zur linken Seite in Bild 19 absteigen kannst. Pass auf, dass du, wenn der Junge sehr hoch springt, schon rechtzeitig mit dem Nach-links-Laufen beginnst, da du sonst unweigerlich am Ziel vorbeischießen wirst.

Bild 20

Wie kriege ich den Schatz, ohne zu sterben?

Lass dich nach unten fallen, wenn sich die Schlange auf den Weg nach links macht und schnapp dir den Schatz, indem du unter ihr durchläufst, wenn sie sich dir nähert. Wirf Blob sofort einen Punch-Weingummi zu, lauf erneut unter der Schlange durch und stürze dich durch das Loch.

Bild 23/24

Ich ertrinke ja immer.

Eine Cola-Blase schützt dich vor dem Ertrinken.

Bild 27

Wie soll das denn gehen?

Entweder musst du dich hier genau in der Mitte zwischen den Stalagmiten durchfallen lassen, um den Schatz am Boden zu erreichen, oder du stürzt aufs Geratewohl hinab und verlierst zwar ein Leben, bekommst den Schatz aber meistens trotzdem. Zurück kommst du, indem du ganz unten bleibst und deine Cola-Blase nach links durch die Stalagmiten treiben lässt.

Bild 35

Der Junge will sich im Sprung nicht weit genug in Richtung der Simse bewegen, deshalb sterbe ich hier dauernd. Wie kann ich das verhindern?

Du musst die Höhe deines Sprunges so einstellen, dass er sich nicht den Kopf einhaut, dann wird er sich auch normal steuern lassen.

Bild 43

Wie komme ich wieder auf die Straße hinauf?

Gib Blob direkt unter dem Kanalschacht einen Apple-Weingummi, wodurch er sich in einen Wagenheber verwandelt, mit dem du den Kanaldeckel entfernen kannst.

Bild 46

Wie kaufe ich im Lebensmittelgeschäft ein?

Der Kauf erfolgt automatisch. Du brauchst den Laden nur zu betreten und wieder zu verlassen.

Ich war schon einmal spaßeshalber im Laden und komme mit meinen ganzen Schätzen jetzt nicht mehr rein!

Du kannst den Laden pro Spiel immer nur einmal betreten. Wenn du also schon einmal drin warst, wirst du wohl auf Blobolonia ohne Vitamine auskommen müssen.

Verdammt! Ich bekomme trotz Schätzen keine Vitamine im Laden. Warum?

Es gibt einen Spielfehler, der meist auftritt, wenn du Blob auf dem Weg zum Laden zurücklässt. Betrete den Laden am besten erst, wenn er zu dir aufgeschlossen hat.

Wie gelange ich von hier aus nach Blobolonia?

Mit einem Root-Beer-Weingummi verwandelt sich Blob in eine Rakete, die du nur noch besteigen musst.

Brauche ich da nicht noch einen Raumanzug oder etwas Ähnliches?

Nein! Der Junge übersteht alle Gefahren des Weltalls ohne Probleme.

Blobolonia

Bild 1

Womit kann ich mich hier verteidigen?

Verwandele Blob mit dem Orange-Weingummi in den Vita-Blaster! Nun kannst du mit Select eine spezielle Vitaminsorte auswählen und dann Gegner mit gezielten Schüssen außer Gefecht setzen. Dies ist aber nicht leicht hinzubekommen.

Bild 3–9

Aaaargh! Wie soll ich diese ganzen Gegner umgehen?

Du kannst mit viel Mühe alle zerschießen oder umgehen, oder du kannst deinen Blob mittel Coconut-Weingummi in eine Kugel verwandeln, die du mit etwas Anlauf in die Gärten wirfst. Soweit wie sie rollt, werden alle Bilder frei von Gegnern sein.

Bild 23–29

Wie kann ich die Süßigkeitenmaschinen abstellen?

Du musst auf die Süßigkeitenstange hinaufhüpfen und Blob hinterherholen, dann kannst du sie ausschalten und auf der anderen Seite wieder nach unten schweben.

Bild 33/34

Wie komme ich am besten zwischen diesen malmenden Zähnen hindurch?

Auch hier musst du wieder genau auf ihren Rhythmus achten und immer im richtigen Moment mit viel Fingerspitzengefühl zum nächsten Freiraum huschen.

Bild 35–38

Ich werde von unten beschossen! Wie komme ich hier ohne zu sterben weiter?

Geh ein Bild nach links und lass dich mittels Loch nach unten durchfallen. Nun kannst du den Kessel deaktivieren und mit dem Trampolin wieder nach oben gelangen.

Der Junge will nicht durch das Loch fallen!

Dann befindet es sich wahrscheinlich nicht an der richtigen Stelle. Probiere es leicht links von der Mitte des Bildes noch einmal.

Bild 49

Wie öffne ich die verschlossene Tür?

Du brauchst Lime-Weingummis, mit denen du Blob in einen Schlüssel verwandeln kannst.

Bild 49

Blob wurde vom bösen Kaiser gefangen! Was nun?

Wähle zunächst den Apple-Weingummi aus. Stell dich rechts an den Stein, drücke die Wurftaste und laufe nach links. Dreh dich im letzten Moment um, und der Junge wird einen weiten Wurf ausführen. Blob schnappt sich den Weingummi, verwandelt sich und wirft als Wagenheber das Bonbonglas um. Das war’s!