Nick Bounty: A Case of the Crabs – Listen

Aus GameGuideWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Charaktere

Spielfigur

Nick Bounty, Privatdetektiv

Nick Bounty- A Case of the Crabs ListItem1.jpg

Nick ist ein stadtbekannter Detektiv, der leider in letzter Zeit ziemlich auf dem Trockenen sitzt, zumindest was Klienten angeht. Deshalb macht er sich natürlich sofort auf die Socken, als ein Bote mit frischen Krabben auf seiner Türschwelle ermordet wird. Im Laufe seiner Ermittlungen wird der Held des Adventures hoffentlich das düstere Komplott hinter diesem brutalen Verbrechen aufdecken.

Weitere Charaktere

Arthur Griffen, Krabbenverkäufer

Nick Bounty- A Case of the Crabs ListItem2.jpg

Hinter einem harmlosen Vertreterbesuch steckt wesentlich mehr, als Nick je vermutet hätte, denn Arthur ist einer gemeinen Verschwörung auf die Schliche gekommen. Nur dumm, dass er sein Wissen nicht mehr weitergeben kann, denn er wird ermordet, noch bevor er zum Auspacken gekommen ist.

Bill, Dockarbeiter

Nick Bounty- A Case of the Crabs ListItem3.jpg

Bill arbeitet an den Docks der „Shiny Barnacle Shipping Company“. Er ist dort angestellt, um die Anlegestellen sauber zu halten und die Pfosten zum Glänzen zu bringen. Da ihn seine Arbeit sehr in Anspruch nimmt, ist er nicht gerade gesprächig. Nick muss ihn erst schmerzhaft in die Realität zurückholen, wenn er mit ihm reden will.

Sandy, Kellnerin

Nick Bounty- A Case of the Crabs ListItem4.jpg

Sandy ist die leicht dümmliche Kellnerin vom „Blue Crab Cafe“, aus der Nick keine verwertbaren Informationen herausbekommt. Sie verweist den Detektiv im Bezug auf die falschen Krabben an den Koch weiter, der angeblich mit den Krabbenfälschern unter einer Decke steckt und damit das Café in den Ruin getrieben hat.

Gutman, Koch

Nick Bounty- A Case of the Crabs ListItem5.jpg

In den schweren Blues, der aus dem Grammophon dröhnt, versunken, ist Gutman dir keine große Hilfe. Und auch nachdem du ihm den Saft weggenommen hast, antwortete er nur mit „Ich weiß!“ oder „Ich weiß es nicht!“.

Wilbur, der Schläger

Nick Bounty- A Case of the Crabs ListItem6.jpg

Wilbur ist der Leibwächter des fetten Gangsterbosses, ein Schläger der ganz üblen Sorte. Er ist zwar in Bezug auf seinen Chef nicht gesprächig, aber seine Anstellung scheint ihm auch nicht unbedingt zuzusagen. Wilbur bietet nämlich seine Dienste ständig auch noch anderweitig an und wird hellhörig, wenn ihm jemand einen Job verschaffen kann.

Jim, Besitzer von „Jim’s Shack 'O Crabs“

Nick Bounty- A Case of the Crabs ListItem7.jpg

Jim ist ein ängstlicher Typ, der sich schon von einer Ratte völlig aus dem Gleichgewicht bringen lässt. Hilf ihm aus seiner Misere, dann kann er dir auch bei deinem Problem mit dem Wächter Wilbur helfen.

Der Boss

Nick Bounty- A Case of the Crabs ListItem8.jpg

Er ist derjenige, der hinter der Verschwörung und dem Mord an Arthur steckt. Dieser Fettwanst versteht echt keinen Spaß und macht dir zum Ende zu noch einmal echt zu schaffen.

Gefahren für Nick Bounty

Meines Wissens gibt es in diesem Spiel keine Möglichkeit zu sterben oder dauerhaft festzuhängen.

Zitate

„Wait a minute ... these crabs aren't real! They're counterfeit crabs! *Shudder*“ (Nick Bounty entdeckt eine Kiste mit Krabbenattrappen)
„I know“ oder „I don't know“ (die einzigen Antworten, die du von Gutman bekommst)
„Nope“ (Standardantwort bei fehlerhaften Aktionen)