Aardvark – Tricks

Aus GameGuideWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tipps und Tricks

  • Schau dir den Aufbau des aktuellen Levels immer genau an, bevor du loslegst, damit du dich mit deiner Zunge nicht irgendwo verbaust (am besten Freezing- oder Pausefunktionen von entsprechenden Modulen oder Emulatoren nutzen).
  • Versuche, möglichst gleich zu Beginn bis ganz nach unten vorzudringen. So kannst du, bevor die ersten Ameisen auftauchen, vielleicht schon ein paar der am schwierigsten zu erreichenden Eier einsammeln. Mit etwas Glück kannst du schon eine der Königinnen töten und dir somit noch ein wenig mehr Zeit verschaffen.
  • Wenn du die Feuertaste drückst, wird deine Zunge schnell wieder eingefahren. Du solltest damit aber nicht zu lange warten, wenn du nicht von herannahenden Ameisen getötet werden willst.
  • Immer wenn du eine Ameisenkönigin tötest, wird der komplette Bildschirm von Gegnern gesäubert. Nutze diese Funktion im richtigen Moment, und sammle die Eier ganz tief unten im Bau ein, bevor die nächsten Gegner auftauchen.
  • Halte dich nicht zu lange im Level auf und achte auf deine Zeit. Wenn die wandernde Sonne am oberen Bildschirmrand untergeht, erscheint die fiese Spinne, die sich direkt entlang deines Rüssels auf den Weg zur Zunge macht. Im Normalfall bedeutet dies dann deinen sicheren Tod.
  • Für 10.000 Punkte erhältst du ein Extraleben, ein weiteres gibt es dann jeweils aller 15.000 Punkte. Es lohnt sich also, möglichst viele Gegner zu eliminieren, während du die Eier einsammelst.
  • Wenn du weit nach unten vorstoßen willst, solltest du dich immer nahe an der Bildmitte aufhalten, damit du zur Not genug Zeit hast, um deine Zunge zurückzuziehen, wenn eine Ameise von der Seite kommt.