A Day in the Life of a Tupperware Salesman (ZX80) – Listen

Aus GameGuideWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Charaktere

Spielfigur

Horace Hugglethwaight – Tupperware-Verkäufer mit einer Mission
Horace ist die Hauptperson des Spiels, seine Suche nach einem mysteriösen Schatz ist der Aufhänger dieses Adventures. Da du Horace selber steuerst, wirst du seine Person im Spiel zur Genüge kennen und lieben lernen und auch zu einem großen Teil beeinflussen.

Weitere Charaktere

Barkeeper
Der Mann hinter der Bar des „Long Pockets & Short Arms“ ist ein wirklich unfreundlicher Zeitgenosse. Zumindest Horace gegenüber ist er nicht gerade gesprächig, was aber auch mit dessen Verhalten in der Bar am Tag seiner Ankunft zu tun haben kann. Der Barkeeper scheint auch gleichzeitig der Rausschmeißer des Hotels zu sein, was Horace am eigenen Leibe erfahren muss.

Verkäufer
Diesem Mann gehört das wüste Geschäft inmitten des Dorfes „P'hanty-Gyrdle“. Er versteht sein Handwerk besser als Horace, denn es gelingt ihm im Handumdrehen, seinem Kunden einen Vertrag aufzuschwatzen, ohne das dieser erfährt, was er überhaupt unterschrieben hat.

Tau
Tau ist eine merkwürdige Person möglicherweise chinesischen Ursprungs, die sich Horace anschließt, wenn er eine gute Tat auf der Landstraße vollbringt. Der kleine Kerl ist ein wandelndes Lexikon, denn er kann viele Fragen des Helden beantworten. Außerdem unterstützt er Horace, den er für Spotty Pyjamas hält, auch so nach Leibeskräften. Besonders geübt ist er im Knacken von Schlössern und in fernöstlicher Kampfkunst. Außerdem verfügt er über außergewöhnliche Kräfte.

Dieb
Ein reichlich unerfahrener und schusseliger Zeitgenosse, der Horace unabsichtlich tötet, obwohl er es eigentlich nur auf das Geld seines Opfers abgesehen hatte.

Mönch
Ein strenger und rigider Lehrer, der den Kindern im Schloss Latein beibringt. Horace hat Angst vor ihm und meidet deswegen jegliche Konversation.

König
Der König ist ein versoffener Zeitgenosse, der sich nicht mit Pöbel wie Horace abgeben möchte.

Mumie
Wahrscheinlich irgendein früherer König, der sehr sauer auf die Leute ist, die seinen ewigen Schlaf stören. Horace darf sich nicht zu lange bei der Mumie aufhalten, sonst wird sie sich ihm nach und nach nähern und ihn schließlich töten.

Narr
Eine traurige Gestalt, die nicht einmal ordentliche Witze machen kann. Trotzdem kann Horace ihn kurzfristig zu seinem Begleiter machen, bis eine Krankheit eine weitere Zusammenarbeit unmöglich macht.

Drache
Der Bewohner vom Verlies des Schlosses ist nicht gut auf Eindringlinge in sein Reich zu sprechen. Er grillt sie normalerweise sofort, ohne nach ihren Beweggründen zu fragen. Ein etwas weniger angriffslustiger Zeitgenosse lebt in einer Höhle später im Spiel. Dieser ist sogar dazu bereit, seinen Goldschatz mit Horace zu teilen.

Koboldischer Kobold
Ein Wesen, das in den Verliesen des Schlosses lebt. Es besprüht Eindringlinge gern mit ätzender Säure und verschwindet dann wieder so schnell wie es kam.

Lady (Lucy Lastic)
Die Mitarbeiterin des Bestattungsinstitutes hat sich mit Windpocken infiziert. Sie verliebt sich in Horace, aber dieser muss ihre Krankheit eiskalt ausnutzen, um ein missliebiges, boxendes Huhn in die Flucht zu schlagen.

Boxendes Huhn
Dieses Huhn lässt niemanden vorbei. Es gibt nur eine Sache, die es wirklich fürchtet, und das sind die Windpocken.

Heckyll
Dies ist ein von der Polizei gesuchter Grabräuber, den Horace stellen muss, um eine Belohnung zu erhalten.

Mann (Geist)
Der Mann auf dem Friedhof scheint ein Geist zu sein, denn er regt sich über die Falschschreibung seines Namens auf seinem Grabstein auf.

Mann (Spieler)
Er will mit Horace ein kleines Würfelspiel in den Höhlen veranstalten.

Mann (Opfer)
Das Opfer eines sadistischen Folterknechts hängt noch in einer Folterkammer in den Kavernen.

Zwei-in-Einem
Der schreckliche Endgegner wacht über die Schätze und will Horace nicht vorbeilassen. Hier kann er sich den Weg nur mit seinem magischen Schwert freikämpfen.

Gefahren für Horace

  • Wenn Horace die Straße vom Ortsausgangsschild aus weiter nach Norden geht, ohne Tau an seiner Seite zu haben, wird er von einem Dieb überfallen, der ihn unabsichtlich absticht.
  • Wenn Horace sich zu lange im Geheimraum bei der Mumie aufhält, wird er von ihr getötet.
  • Wenn Horace sich am oberen Ende der Rampe zu viel Zeit lässt, wird er vom Drachen gegrillt.
  • Wenn Horace durch die Tür am oberen Ende der Rampe geht, ohne die Rüstung angelegt zu haben, wird er mit Säure bespritzt. Aber auch wenn er die Rüstung trägt, sollte er sie nun schnell loswerden.
  • Außerdem gibt es noch die Möglichkeit, sich durch das Ablegen von Gegenständen an ungünstigen Stellen in eine Sackgasse zu manövrieren, aus der man nur mit Neustart oder Laden wieder herauskommt. Besser ist es, die Gegenstände, die im Moment nicht benötigt werden, im Koffer zu verstauen.

Zitate

Easter Eggs