A Bug’s Life (Sega Mega Drive) – Listen

Aus GameGuideWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Achtung!

Da keinerlei Firmen- und Autoreninformationen zu diesem Spiel zu finden sind, ist zu vermuten, dass es sich hierbei um ein fernöstliches Plagiat handelt. Bei Bestätigung dieses Verdachts wird dieser Artikel sofort gelöscht.


Hier findest du die Listen aller Spielinhalte aus A Bug’s Life für das Sega Mega Drive. Mehr Informationen zum Spiel stehen unter dem Punkt Daten und Fakten. Beachte bitte, dass es sich bei den hier zusammengetragenen Informationen teilweise um Spoiler handelt, die den Spielspaß verderben können. Sie verraten im Vorhinein den Verlauf der Handlung oder geben Hinweise zur Lösung von Rätseln im Spiel und rauben somit unter Umständen schon früh die Spannung. Lies bitte nur weiter, wenn du dir dessen bewusst bist!

Charaktere und Gegner

Spielfigur

Flik

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Flik.jpg

Der Held unserer Geschichte, eine unglückliche Ameise, bei der meistens alles schief geht. Flik möchte eigentlich nur seine große Liebe, Prinzessin Atta, beeindrucken, aber so recht will ihm das nicht gelingen. Stattdessen vernichtet er mal eben die komplette Ernte eines ganzen Jahres und muss nun sehen, wie er sein Ameisenvolk gegen die Willkür der Grashüpfer verteidigen kann.

Gegner

Biene

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Biene.jpg

Bienen sind oft besser in den Griff zu bekommen als Wespen, da sie sich normalerweise auf Fliks Höhe tummeln, so dass sie einfach abzuschießen sind. Eine erledigte Biene bringt dir 300 Punkte ein.

Grashüpfer

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Grashuepfer.jpg

Grashüpfer sind fiese Gesellen. Sie rennen und springen wild hin und her und machen es Flik unglaublich schwer, sie zu treffen. Du solltest sie am besten sofort abschießen, wenn sie ins Bild kommen, auch wenn das bei ihrer Geschwindigkeit gar nicht so einfach ist. Abgeschossene Grashüpfer bringen Flik jede Menge Punkte, pro Treffer (es sind meist zwei nötig, um einen zu töten) 600 Stück.

Käfer

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Kaefer.jpg

Diese Käfer krabbeln ziemlich flink am Boden herum, weswegen Flik sehr leicht aus Unachtsamkeit auf einen treten kann. Wenn Flik einen Käfer erwischt, werden ihm 300 Punkte gutgeschrieben.

Made

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Made.jpg

Maden kriechen nur unmotiviert durch die Gegend und sollten kein Problem für Flik darstellen, da sie auch nicht sonderlich flink sind. Auch für die Maden bekommt Flik 300 Punkte Bonus.

Moskito

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Moskito.jpg

Moskitos fliegen Flik ganz am Ende noch in den Weg. Er kann sie allerdings von Dims Rücken aus nicht abschießen, weswegen er sie lieber weiträumig umgehen sollte.

Raupe

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Raupe.jpg

Raupen sind ähnlich unintelligent wie Maden, aber deutlich flinker. Deshalb solltest du sie nicht auf die leichte Schulter nehmen. Raupen sind zwar schwierig zu treffen, aber sie bringen immerhin 300 Punkte ein.

Wespe

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Wespe.jpg

Wespen können sehr nervig sein, weil sie manchmal so hoch herumschweben, dass sie Flik zwar immer noch verletzen, mit den Kugeln aber nicht mehr erwischt werden können. Für den Abschuss einer Wespe erhält Flik 300 Punkte Prämie.

Wurm

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Wurm.jpg

Würmer schauen ab und an an den blödesten Stellen aus dem Boden, so dass Flik ständig auf der Hut sein muss, um nicht in einen hineinzulaufen. Da sie meist schwer zu treffen sind, sollte er nicht unbedingt Munition an ihnen verschwenden. Wenn er aber mal einen erwischt, dann bringt das immerhin 300 Punkte.

Bosse

Hopper

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Hopper.jpg

Er ist der böse Anführer der Grashüpferbande, der es auf Flik als Aufrührer abgesehen hat. Er ist viel zu stark für eine kleine Ameise wie Flik, deshalb kann er ihn wohl nur mit einem Trick aus dem Weg räumen.

Weitere Charaktere

Chiwap/Chichi

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Chiwap.jpg

Diese beiden flinken Käfer helfen Flik mit ihren Kunststückchen. Er kann mit ihrer Hilfe und einer Käferkanone unter den Grashüpfern aufräumen.

Dim

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Dim.jpg

Dim ist ein Nashornkäfer. Obwohl er eigentlich ziemlich gefährlich aussieht, ist er ein herzensguter Kerl, der Flik gern als Pferd oder als Luftbrücke dient.

Gustl

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Gustl.jpg

Gustl ist eine Raupe, die sehr gern und sehr viel frisst und deswegen über einen dicken elastischen Bauch verfügt, den Flik zum Springen benutzen kann.

Rosie

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Rosie.jpg

Rosie ist eine Schwarze Witwe, die Flik mit ihren leider nicht sonderlich stabilen Spinnennetzen unterstützt, wenn er den breiten Fluss überqueren muss.

Gegenstände und Objekte

Gegenstände zum Einsammeln

Ast

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Frucht4.jpg

Ein Ast ist einfach nur 1.000 Punkte wert.

Beere

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Frucht5.jpg

Diese leckere Beere heilt dich und gibt dir 300 Punkte dazu.

Blatt

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Frucht7.jpg

Das Blatt bringt dir 500 Punkte ein.

Buchecker

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Frucht1.jpg

Die Buchecker bringt dir 300 Punkte und außerdem 4 Kugeln für deinen Munitionsvorrat.

Eichel

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Frucht6.jpg

Die Eichel ist 1.000 Punkte wert.

Kirsche

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Frucht3.jpg

Eine Kirsche heilt dich vollkommen und gibt dir sogar noch 700 Punkte dazu.

Korn

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Korn.jpg

Diese Körner sind die Nahrungsgrundlage der Ameisenkolonie. Deshalb bekommt Flik auch 100 Punkte für jedes eingesammelte Korn. Wenn er 100 zusammen hat, erhält er als Belohnung ein Extraleben.

Schote

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Frucht2.jpg

Diese Erbsenschote bringt dir 300 Punkte und stockt deinen Munitionsvorrat um 2 Kugeln auf.

Benutzbare Objekte

Barrikade

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Barrikade.jpg

Diese Barrikaden kann nur dein starker Freund Dim einreißen.

Käferkanone

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Kaeferkanone.jpg

Mit Hilfe dieser Kanone und deiner beiden Freunde Chiwap und Chichi kannst du zwei nervige Grashüpfer unbeschadet aus dem Weg räumen.

Spinnennetz

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Spinnennetz.jpg

Rosie strickt dir schnell ein paar Netze, mit deren Hilfe du das Wasser überqueren kannst. Allerdings halten diese Konstrukte dein Gewicht nicht lange aus.

Sprungblatt

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Sprungblatt.jpg

Diese elastischen Blätter kannst du als Sprungbretter verwenden und damit ungeahnte Höhen erreichen.

Fallen und andere Gefahren

Fliegende Blätter

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Blatt.jpg

Im letzten Level wirbeln Blätter durch die Luft, die Flik und seinem Reittier schweren Schaden zufügen können. Weiche ihnen rechtzeitig aus.

Wasser

A Bug's Life (Sega Mega Drive) Wasser.jpg

Flik kann nicht schwimmen. Er ertrinkt sofort, wenn er ins Wasser fällt. Springe über Wassergräben hinweg oder suche dir ein Transportmittel, um weiterzukommen.

Todesarten

  • Flik hat alle 3 Energiepunkte durch Kontakt mit Gegnern oder Gefahren verloren.
  • Flik stürzt ins Wasser.

Zitate

„Oh, yeah!“ oder „Nice one!“ (Flik bei einem Kugeltreffer)