A Bug’s Life (PC, PlayStation, N64) – Tricks

Aus GameGuideWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Hier findest du neben den Geheimnissen nur die Tipps, Tricks, Cheats und Codes zu A Bug’s Life für PC, PlayStation und N64. Mehr Informationen zum Spiel stehen unter dem Punkt Daten und Fakten. Wenn du tiefgründigere Lösungen zu bestimmten Stellen im Spiel suchst, dann lies im FAQ oder in der Komplettlösung weiter.


Tipps und Tricks

  • Solltest du knapp an Leben sein, dann starte einfach noch einmal den Trainingslevel und sammele dort alle Buchstaben ein. Dies kannst du beliebig oft wiederholen.
  • Lass dir Zeit und hetze nicht, auch wenn die Gegner nach einer Weile wieder auftauchen! Versuche dir einen Überblick über den Level zu verschaffen, auch wenn es schwer ist. Du wirst niemals all die geheimen Dinge einsammeln können, wenn du einfach wild drauflos probierst. Planung und sinnvoller Einsatz der Samen sind das A und O dieses Spiels.
  • Du kannst jeden Level später noch einmal wiederholen, wenn du der Meinung sein solltest, nicht alles gefunden zu haben.
  • Wenn ein Gegenstand unerreichbar scheint, versuche eine Münze zu finden, mit der Flik größere Höhen erreichen kann.
  • Suche überall nach Schätzen! Wichtige Objekte können auch abseits vom Weg versteckt sein.
  • Manche Samen lassen sich bewegen. Versuche, sie unter die Gegenstände zu legen, die sich durch einen normalen Sprung nicht erreichen lassen.
  • Manchmal findet Flik die bewegbaren Samen an so engen Stellen, dass sie unerreichbar zu sein scheinen. Probiere verschiedene Möglichkeiten aus, um eine Lösung zu finden. Versetze dich in Flik hinein!
  • Wenn du einen Samen mit dir herumschleppst, kannst du ihn auf feindliche Insekten werfen. Doch Vorsicht! Du musst ihnen sehr nahe kommen!
  • Wenn du keine Unverwundbarkeitspflanze finden kannst, dann erstelle einfach eine Propellerpflanze. Springe drauf und sofort wieder herunter. Nun kannst du gegen Feinde rennen und sie durch die bloße Berührung töten. Dieser Effekt verschwindet, wenn du springst oder auch von allein nach einer kurzen Zeit.
  • Propellerpflanzen lohnen sich auch, wenn du Samen an Stellen benötigst, wo du sie nicht auf normalem Wege hintransportieren kannst.
  • Propellerpflanzen geben Flik auch Auftrieb, wenn er mit der Pusteblume fliegt.
  • Bösartige Insekten sind nicht die einzigen Feinde für Flik. Nimm dich in Acht vor Gefahren, die harmlos erscheinen, für Ameisen aber bedrohlich sind.
  • Manchmal ist Davonlaufen die beste Form der Verteidigung, zumindest solange du nicht über genug Schusskraft für deine Gegner verfügst.

Bekannte Fehler (Bugs) und mögliche Lösungen

Geheimnisse

Beachte bitte, dass es sich bei den hier angegebenen Informationen um sogenannte Spoiler handelt, die den Spielspaß verderben können. Sie verraten im Vorhinein den Verlauf der Handlung oder geben Hinweise zur Lösung von Rätseln im Spiel und rauben somit unter Umständen schon früh die Spannung. Lies bitte nur weiter, wenn du dir dessen bewusst bist!

Versteckter Trainingslevel (nicht N64)

Beginne das Spiel im Trainingslevel und erledige alle Aufgaben des Herrn von Boden. Springe danach auf alle erschienenen Flöhe, um sie zu töten und einen versteckten Level zu erreichen. Wenn du diesen abschließt, darfst du dir zur Belohnung eine Videosequenz ansehen.

Bonuslevels (nicht N64)

Es gibt außer obigen noch zwei Bonuslevels im Spiel. Im Tunnel-Level musst du die Blaubeere finden und fünf Grashüpfer töten, ohne einen zu verpassen. Und den zweiten erreichst du, indem du im Kleewald-Level fünf Pilze in eine Reihe bringst und dann von einem zum anderen springst ohne den Boden zu berühren. Am Ende jedes Bonuslevels bekommst du je eine weitere Videosequenz zu sehen.

Cheats

Beachte bitte, dass die Verwendung von Cheats eine Mogelei und im Spiel ursprünglich nicht vorgesehen ist. Mit der Anwendung von Cheats nimmst du dir nicht nur einen Großteil des Spaßes am Spiel, unter Umständen kannst du dir auch den Spielstand zerstören oder Bugs und Abstürze provozieren. Lies bitte nur weiter, wenn du dir dessen bewusst bist.

Unverwundbarkeit (N64)

Halte Z + R + L im Bildschirm der Levelbeschreibung gedrückt. Die Unverwundbarkeit hält für den aktuellen Level an.

Levelauswahl (N64)

Positioniere den Cursor über dem Eintrag „Ant Hill“ im Hauptbildschirm. Halte Camera-Up gedrückt und drücke zusätzlich R im „Flik’s Journey“-Bildschirm. Nun wird ein Pfeil am unteren Ende des Bildschirms erscheinen, der nach rechts zeigt. Nun kannst du mittels Analog-Stick alle Levels auswählen. Alternativ kannst du auch alle Camera-Richtungen gleichzeitig zusammen mit der Z-Taste und dann zusätzlich die R-Taste drücken.

Level überspringen (PS)

Halte das Spiel an und drücke L1(2), R2(2), X, Kreis, Dreieck. Alternativ dazu kannst du auch L1(2), R2(2), X, Kreis und Dreieck im Hauptmenü drücken.

Codes

Beachte bitte, dass die Verwendung von Codes eine Mogelei und im Spiel ursprünglich nicht vorgesehen ist. Mit der Anwendung von Cheats nimmst du dir nicht nur einen Großteil des Spaßes am Spiel, unter Umständen kannst du dir auch den Spielstand zerstören oder Bugs und Abstürze provozieren. Lies bitte nur weiter, wenn du dir dessen bewusst bist.

GameShark-Codes

N64

Unendlich Leben: 801E2460 0005
Unendlich Gesundheit: 801E2455 0004
Immer 50 Getreidekörner: 801E2461 0032
Immer FLIK vollständig: 801E2462 000F
R drücken, um zu fliegen: D008FCE1 0010
801E23C6 1000
D008FCE1 0010
801E23D6 1000

PlayStation

Unendlich Leben: 800A91B0 0009
800B2D9A 0009
Unendlich Gesundheit: 800A6634 0004
800B0232 0004
Immer 50 Getreidekörner: 800A6640 3200
Immer FLIK vollständig: 800A6642 000F