RollerCoaster Tycoon 3

[+/-]

Widgets

Widgets

Gewünschte Seiten
Aus GameGuideWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Lückenhaft Der Artikel zu diesem Spiel ist momentan im Aufbau. Bitte stimmt euch mit den Autoren auf der artikeleigenen Diskussionsseite ab, bevor ihr größere Änderungen vornehmt. Dadurch soll verhindert werden, dass zum Beispiel mehrere Mitarbeiter gleichzeitig dieselbe Karte erstellen. Lest hierzu bitte auch unsere Richtlinien!
Pfeil.png Dies ist der Artikel zum Spiel RollerCoaster Tycoon 3 von 2004. Informationen zur Spielreihe RollerCoaster Tycoon findet ihr unter RollerCoaster Tycoon (Serie).
RollerCoaster Tycoon 3
RollerCoaster Tycoon 3 Cover.jpg
auch bekannt als: RCT 3
Firma: Atari
Frontier Developments
Entwickler: Credits
Plattform: Apple Macintosh, PC (Windows 98)
Publikation: 2004
Medium: CD
Genre: Simulation, Strategie, Wirtschaft
Ansicht: 3D
Modus: Echtzeit
Spieleranzahl: Einzelspieler
Altersfreigabe: USK: ab 0 Jahren
ESRB: ab 0 Jahren (E = Everyone)
Artikelautoren: WikiAdmin

Oben.jpg

RollerCoaster Tycoon 3 Titelbild.jpg

Unten.jpg

RollerCoaster Tycoon 3 (dt.: Achterbahnmagnat) ist der dritte Teil einer erfolgreichen Serie von Wirtschaftssimulationen. Der Spieler übernimmt hier das Management von Vergnügungsparks.

Inhalt

Verbraucherinformationen

Boxtext

SCREAM YOUR DREAM!

Atemberaubende Spannung; Adrenalinkicks, die Ihr Herz wild pochen lassen; schwindelerregende Loopings und Nervenkitzel ohne Ende ... Sie werden es genießen!

RollerCoaster Tycoon 3 Box der deutschen PC-Version

Features

Detailreicher ...
Ein Blick wird Sie bereits umhauen ... und süchtig machen. Der neue 3D-Detailreichtum ist genauso packend wie der Spielablauf. Ändern Sie das Aussehen des Parks, erstellen Sie Unterwasserbahnen, bauen Sie atemberaubende Freefall-Türme – Sie werden das Gefühl haben, dabei zu sein.

Schwindelerregender ...
Konstruieren Sie irrsinnig komplexe Achterbahnen, und begeben Sie sich, wann immer Sie wollen, mit Hilfe der Coaster Cam in die erste Reihe, um Action zu erleben, die die Schwerkraft aufhebt und Sie in den Sitz hineinpresst.

Heller ...
Kreieren Sie ein pyrotechnisches Spektakel mit dem neuen Feuerwerk-Designer; lassen Sie sich von Erdbeben durchrütteln; erleben Sie Monsterangriffe, Flammen, Rauch und spritzendes Wasser, Wind, Regen und sengende Sonne; mit Spezialeffekten wie im Kino und leistungsstarker Wetterkontrolle.

Atmosphärischer ...
Mit Hilfe der Parkthemen sorgen Sie für eine Atmosphäre, die der in Filmen gleichkommt. Sie können bis zu fünf verschiedene Themen für Ihre Parkbereiche verwenden. Mit einem explosiven Western-Schauplatz oder einer actiongeladenen Abenteuerszene können Sie die Stimmung Ihrer Besucher verbessern.

Zufriedener ...
Passen Sie die Besucher an; stellen Sie ihre Freunde und sich selbst nach; ändern Sie die Bahnen nach den Wünschen der Fahrgäste; bieten Sie ihnen Ihre selbst erstellten Szenarios: stellen Sie jeden zufrieden ... und setzen Sie dann noch eins drauf: Rollen Sie den roten Teppich aus und holen Sie Popstars, Politiker und andere berühmte Persönlichkeiten in Ihren Park.

Lauter ...
Und sobald die Bahn Ihres Lebens auf den Schienen rollt, rocken Sie ab! Lassen Sie Ihre Bahn zu verschiedenen MP3-Liedern fahren, oder importieren Sie Ihre eigene Musik. Hören Sie, wie Ihre Besucher schreien, während sie zu Ihrer Musik durchgerüttelt werden, und lassen Sie im Rhythmus dazu spektakuläre Feuerwerke am Himmel tanzen.

RollerCoaster Tycoon 3 Box der deutschen PC-Version

Systemanforderungen

Für den PC galten folgende Mindestvoraussetzungen:

Betriebssystem: Windows 98
Prozessor: Pentium III oder Athlon mit 1.000 MHz
RAM: 128 MB
Festplatte: 800 MB frei
Peripherie: ATI-Radeon-8500- oder GeForce-3-Grafikkarte, 8 × CD-ROM, Windows-98-kompatible 16-Bit-Soundkarte (für Wiedergabe in Dolby Digital wird ein PC mit Dolby Digital Live benötigt), DirectX 9.0

Geschichte

Entwicklung

Auszeichnungen, Wertungen, Preise

Versionen und Erweiterungen

Zum Spiel existieren zwei offizielle Erweiterungen, die beide 2005 erschienen. „Soaked!“ beinhaltet neben neuen Leveln eine Reihe von Wasserattraktionen. „Wild!“ enthält ebenfalls neue Szenarien und ermöglicht die Errichtung von Tiergehegen.

Des Weiteren gibt es einige inoffizielle Erweiterungen. 2007 erschien das Fan-Add-on „NetOn“, zu dem es 2008 den Nachfolger „NetOn 2“ gab. Eine andere Fan-Community brachte 2008 das Add-on „Winter Wonderland“ heraus, dessen Nachfolger 2009 „Verrücktes Vergnügen“ hieß.

Gameplay

Meinung zum Spiel

Screenshots

Weblinks

Offizielle Website
The Legacy – Datensammlung zum Spiel

Quellenangabe