PlaneShift

[+/-]

Widgets

Widgets

Gewünschte Seiten
Aus GameGuideWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Lückenhaft Der Entwickler oder Vertreiber dieses Spiels hat die Veröffentlichung folgender Informationen verboten:
* Questlösungen
* Trainer
* Karten
* Auflistung von Gegenständen mit deren Eigenschaften
* Cheats und Bugs, die den Spielern unrechtmäßige Vorteile verschaffen
* alle anderen Spoiler
Jegliche Einträge, die gegen dieses Verbot verstoßen, werden umgehend gelöscht.
Lückenhaft Der Artikel zu diesem Spiel ist momentan im Aufbau. Bitte stimmt euch mit den Autoren auf der artikeleigenen Diskussionsseite ab, bevor ihr größere Änderungen vornehmt. Dadurch soll verhindert werden, dass zum Beispiel mehrere Mitarbeiter gleichzeitig dieselbe Karte erstellen. Lest hierzu bitte auch unsere Richtlinien!
PlaneShift
Kein Cover.gif
Firma: Atomic Blue
Entwickler: Credits
Plattform: Mac OS X, Unix, PC (Windows 2000)
Publikation: 2000
Sprache: Englisch
Medium: Download
Genre: Rollenspiel, MMORPG, Fantasy
Ansicht: 3D (wählbare Perspektiven)
Modus: Echtzeit, Open World
Spieleranzahl: Mehrspieler
Artikelautoren: WikiAdmin

Oben.jpg

PlaneShift Titelbild.jpg

Unten.jpg

PlaneShift ist ein komplett kostenloses MMORPG (Massively Multiplayer Online Role-Playing Game), das in der Fantasywelt Yliakum spielt.

Inhalt

Verbraucherinformationen

Boxtext

Features

Systemanforderungen

minimal

Betriebssystem: Windows 2000, Mac OS X 10.4, Linux (2.6 kernel, glibc 2.3.2), FreeBSD oder Solaris
Prozessor: 1 GHz
RAM: 512 MB
Festplatte: 1 GB frei
Peripherie: NVidia GeForce 2 oder andere 3D-Grafikkarte mit 64 MB RAM, Windows-kompatible Soundkarte, Internetverbindung mit mindestens 56k-Modem

optimal

Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista, Mac OS X 10.4, Linux (2.6 kernel, glibc 2.4)
Prozessor: 2 GHz
RAM: 1 GB RAM
Festplatte: 1 GB frei
Peripherie: NVidia GeForce 4 oder bessere 3D-Grafikkarte, Breitband-Internetverbindung

Kosten für den Spieler

Es fallen keine Kosten an. Sowohl der Download als auch der Account sind kostenlos. Wer möchte, kann sich mit Spenden erkenntlich zeigen.

Geschichte

Eigentlich begann die Geschichte von PlaneShift bereits 1994. Luca Pancallo begann mit der Entwicklung einer 2D-Variante, die 1996 veröffentlicht wurde. Leider fand sich keine Firma, die das Projekt unterstützte, deshalb musste es wieder eingestellt werden. Das Spiel in der dreidimensionalen Welt, die mithilfe der frei verfügbaren Entwicklungsumgebung von Crystal Space programmiert wurde, ist seit 2002 nutzbar.

Entwicklung

Auszeichnungen, Wertungen, Preise

Versionen und Erweiterungen

PlaneShift befindet sich noch in der Entwicklung, kann aber genutzt und von den Spielern ausgetestet werden. Bisher hat das Spiel folgende Entwicklungsstufen durchlaufen:

Versionsnummer Versionsname Veröffentlichung
0.1 Atomic Blue Mai 2002
0.2 Molecular Blue März 2003
0.3 Crystal Blue Dezember 2004
0.4 Steel Blue März 2008
0.5 Arcane Crysalis Dezember 2009

Server

Der erste und lange Zeit einzige Server war Fragnetics. Anfang 2009 kam Ezpcusa hinzu, der aber nur zum Testen des Spiels da war, z.B. für neue Spieler, die PlaneShift kennenlernen wollen. Dort wurde nicht gepatcht und es gab auch keine GMs, die ein Auge auf das Spiel werfen und eventuell helfen konnten. Dieser Server wurde inzwischen wieder eingestellt.

Aktuell betriebene Server

  • Laanx server (Main)

Gameplay

Das Grundprinzip

Anders als bei den meisten Rollenspielen steht bei PlaneShift nicht das Erreichen einer bestimmten Erfahrungsstufe oder das Sammeln von Gegenständen im Vordergrund, sondern das Rollenspiel an sich.

Die Registrierung ist kostenlos. Danach kann sich der Spieler bis zu vier Heldencharaktere erschaffen. Dabei stehen ihm zwei Möglichkeiten zur Verfügung. Bei der kurzen Variante muss nur der Lebensweg angegeben werden, alle anderen Werte werden zufällig bestimmt. Mit der ausführlichen Charaktergeneration können die einzelnen Attribute noch angepasst werden. Bestimmte Faktoren im Lebenslauf, wie zum Beispiel die Berufe der Eltern oder durchlebte Ereignisse in der Vergangenheit, beeinflussen die Startwerte des Charakters.

Nun kann der Spieler sich mit dem Server verbinden und die Welt von Yliakum betreten. Die Welt ist noch nicht sehr groß. Sie besteht hauptsächlich aus den Orten Hydlaa, Ojaveda, den Bronzenen Türen (Bronze Doors), Gugrontid und dem Totenreich (Death Realm). Der Spieler hat die Möglichkeit, gegen Monster zu kämpfen und seine Fertigkeiten zu trainieren. Zudem besteht die Möglichkeit, Reittiere zu erwerben. Durch das Erfüllen von Questen verändert sich auch das Ansehen des Charakters bei verschiedenen Gruppen in Yliakum.

Interaktion mit anderen Mitspielern

Die Kommunikation erfolgt im Chat-Fenster, das in mehrere Bereiche unterteilt ist. Die Standardsprache im Chat ist englisch, innerhalb einer Gilde unterhält man sich normalerweise in der Muttersprache der Mitglieder. Kurzfristig können sich Spieler auch zu Gruppen zusammenschließen. Das wird meistens genutzt, um sich im kleineren Kreis zu unterhalten. Eine weitere Möglichkeit der Interaktion ist das Handeln mit anderen Spielern. Mithilfe des Auktions-Chats können Gegenstände angeboten oder Suchanfragen gestellt werden.

Meinung zum Spiel

Screenshots

Siehe auch

Videos

Interview mit Keith Fulton:

Interview

Weblinks

GreatShift(en) – diverse Mods
PlaneShift.it(en) – offizielle Seite mit der Möglichkeit zum Download
psde.de – umfangreiche deutsche Fanseite zum Spiel

Quellenangabe