Daggerfall

[+/-]

Widgets

Widgets

Gewünschte Seiten
Aus GameGuideWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Lückenhaft Der Artikel zu diesem Spiel ist momentan im Aufbau. Bitte stimmt euch mit den Autoren auf der artikeleigenen Diskussionsseite ab, bevor ihr größere Änderungen vornehmt. Dadurch soll verhindert werden, dass zum Beispiel mehrere Mitarbeiter gleichzeitig dieselbe Karte erstellen. Lest hierzu bitte auch unsere Richtlinien!
Daggerfall
Daggerfall Cover.jpg
auch bekannt als: The Elder Scrolls II – Daggerfall
Die Schriften der Weisen
Buggerfall
Firma: Bethesda
Entwickler: Credits
Plattform: PC (MS-DOS)
Publikation: 1996
Sprache: Englisch (deutsches Handbuch)
Medium: CD
Genre: Action, Hack ’n’ Slay, Abenteuer, Rollenspiel, Fantasy
Ansicht: 3D, 1st Person
Modus: Echtzeit, Open World
Spieleranzahl: Einzelspieler
Altersfreigabe: USK: ab 16 Jahren
Artikelautoren: WikiAdmin

Daggerfall ist der zweite Teil der Elder-Scrolls-Reihe.

Inhalt

Der Kaiser von Tamriel, Uriel Septim VII., bittet dich um Hilfe. Als erfahrener Abenteurer und treuer Untertan sollst du herausfinden, warum der Geist seines verstorbenen Freundes, König Lysandrus von Daggerfall, keine Ruhe findet. Außerdem musst du einen Brief finden und zerstören, den der Kaier vor langer Zeit an Lysandrus’ Frau, Königin Mynisera, schrieb, den sie aber nie erhalten hat.

Auf dem Weg ins Königreich Daggerfall erleidest du Schiffbruch und kannst dich mit letzter Kraft in eine Höhle retten.

Verbraucherinformationen

Boxtext

Weltreisen einmal anders, mit diesem Echtzeit Fantasyrollenspiel!

Reisen Sie in die Welt von Tamriel, in der Mythen und Legenden zum Leben erwachen.
In dieser in Echtzeit dargestellten dreidimensionalen Welt, können Sie sich völlig frei durch finstere Verliese und prächtige Schlösser bewegen.
Diese Orte werden von Ausgeburten der Hölle bewohnt, die jedem Normalsterblichen das Blut vor Angst in den Adern gefrieren lassen.
Doch Sie sind alles andere als ein Normalsterblicher.
Sie sind fest entschlossen die Mission erfolgreich zu beenden, auf die der Monarch von Daggerfall Sie gesandt hat.
Ausgestattet mit einer Vielzahl an mächtigen Zaubersprüchen sowie der Fähigkeit neue Zaubersprüche zu kreieren, machen Sie sich auf die gefährliche Reise und erkunden Tausende von Orten und Städten, in der über 80.000 Quadratkilometer großen Welt von Tramiel.
Lernen Sie die unterschiedlichsten Menschen kennen.
Aus Freunden können schnell mächtige Feinde werden.
Achten Sie also auf Ihre Wortwahl, denn jeder Einzelne wird sich an Sie erinnern.
Horchen Sie Ihre Gesprächspartner über Intrigen, Liebschaften, Bündnisse und Verschwörungen aus.
Denken Sie immer daran: Wissen ist Macht und Unwissen kann tödlich sein, im Königreich von Daggerfall.

Daggerfall Box der deutschen Version

Features

  • Spezial Effekte wie Light Sourcing und verschiedene Witterungsverhältnisse schaffen einen beispiellosen Realismus
  • Mehr als 80.000 Quadratkilometer Terrain zu erforschen
  • Lernen Sie über 5.000 Städte und Orte kennen
  • Erkunden Sie mehr als 5.000 Verliese, Kerker, Tempel Friedhöfe und Schlösser
  • 200 Ministories, die für langanhaltenden Spielspaß sorgen
  • Flexibeles Magiesystem erlaubt Ihnen das Erstellen eigener Zaubersprüche
  • Dutzende verschiedene Spielausgänge möglich
  • Wollten Sie schon immer einmal einen bösen Charakter darstellen? Kein Problem, dank der 128 möglichen Charaktereinstellungen

Daggerfall Box der deutschen Version

Systemanforderungen

Betriebssystem: MS-DOS 6.0
Rechner: IBM oder kompatibler PC
Prozessor: Pentium 486 MHz
RAM: 8 MB
Festplatte: 50 MB frei Peripherie: 2 × CD-ROM, VGA-Grafikkarte mit 265 Farben, Soundkarte, Tastatur, Maus

Geschichte

Entwicklung

Auszeichnungen, Wertungen, Preise

Versionen und Erweiterungen

Gameplay

Meinung zum Spiel

Screenshots

Siehe auch

Weblinks

Produktlinks

Hinweis: Bei eingeschaltetem Adblocker werden die Produktlinks leider nicht angezeigt.

Quellenangabe

Viele der Werte auf den Anhangsseiten stammen vom UESPWiki (en), der inoffiziellen Elder-Scrolls-Seite.